Armut Und Umweltschutz

Armut und Umweltschutz PDF
Author: Elisabeth Huber
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3839451167
Size: 63.70 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 368
View: 4236

Get Book

Elisabeth Huber untersucht in ihrer Studie die Möglichkeiten umweltgerechten Handelns der ärmeren städtischen Bevölkerungsschichten im urbanen Raum Westafrikas. Dazu analysiert sie die Praktiken der Abfall- und Abwasserentsorgung in Bamako (Mali) und Ouagadougou (Burkina Faso) unter den dafür relevanten ökonomischen, sozialen und kulturellen Bedingungen. Neben der Erörterung von Armut anhand monetärer Aspekte, fehlender Verwirklichungschancen sowie familiärer und nachbarschaftlicher Solidaritätsstrategien stellt sie die Frage nach dem Zusammenhang von Umweltbewusstsein, Umweltverschmutzung, Umweltschutz, Wohn- und Lebensbedingungen, Infrastruktur und dem »Recht auf Stadt«.

Handbuch Armut Und Soziale Ausgrenzung

Handbuch Armut und Soziale Ausgrenzung PDF
Author: Ernst-Ulrich Huster
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783531152202
Size: 73.53 MB
Format: PDF, ePub
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 623
View: 2185

Get Book

Armut und soziale Ausgrenzung - Theorien der Armut - Geschichte der Armut und sozialen Ausgrenzung - Armut und soziale Ausgrenzung: Gesellschaftliche Prozesse und Lebenslagen - Bewältigungsstrategien bei Armut und sozialer Ausgrenzung - Personenregister - Sachregister Dr. Ernst-Ulrich Huster, Professor für Politikwissenschaft, Evangelische Fachhochschule Rheinland-Westfalen-Lippe, Bochum, und Privatdozent an der Justus-Liebig-Universität, Gießen. Dr. Jürgen Boeckh, Professor für Politikwissenschaft, Fachhochschule Braunschweig/Wolfenbüttel. Dr. Hildegard Mogge-Grotjahn, Professorin für Soziologie, Evangelische Fachhochule Rheinland-Westfalen-Lippe, Bochum.

Neue Armut Exklusion Prekarit T

Neue Armut  Exklusion  Prekarit  t PDF
Author: Sarah Haßdenteufel
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110613085
Size: 47.25 MB
Format: PDF, Kindle
Category : History
Languages : de
Pages : 390
View: 6431

Get Book

Das außergewöhnliche Wirtschaftswachstum in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts hatte in vielen europäischen Gesellschaften den Glauben an die Überwindung der Armut entstehen lassen. Auch wenn Armut in dieser Zeit effektiv keineswegs verschwand, so verschwand sie in vielen Ländern doch als Thema weitgehend aus der politischen Debatte – so auch in Frankreich und der Bundesrepublik Deutschland. Nach 1970 kehrte die Armutsfrage jedoch in beiden Ländern auf die politische Agenda zurück. Unter dem Schlagwort der »neuen Armut« wurden jetzt die materiellen Mangellagen diskutiert, die im eigenen, wohlhabenden Land existierten, und die auch das wirtschaftliche Wachstum und die Expansion des Sozialstaats nicht beseitigt hatten. Die Studie untersucht diese Repolitisierung des Armutsthemas. Sie analysiert die Debatte um die sogenannte neue Armut im Hinblick auf deren Semantik, das dort verhandelte Armutsbild und die daran beteiligten Akteure und deckt damit die Gründe für die politische Wieder- und Neuentdeckung eines eigentlichen alten, aber lange vernachlässigten Themas auf.

Bibliographie Zur Deutschen Soziologie

Bibliographie zur deutschen Soziologie PDF
Author: Matthias Herfurth
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3322899462
Size: 22.27 MB
Format: PDF, Docs
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 892
View: 6843

Get Book

Diese Bibliographie - entstanden aus der Datenbank SOLIS (Sozialwissenschaftliches Literaturinformationssystem) - des Informationszentrums Sozialwissenschaften in Bonn enthält die soziologische Fachliteratur der Erscheinungsjahre 1992 bis 1995. In ihr werden ca. 14.250 selbständige und unselbständige Veröffentlichungen aus dem gesamten deutschsprachigen Raum nachgewiesen. Die Bibliographie ist in drei Abschnitte (Grundlagen und Methoden, Spezielle Soziologie, Sozialpsychologie) und insgesamt 29 Kapitel untergliedert. Mit dieser Veröffentlichung wird die Reihe soziologischer Bibliographien abgeschlossen, die mit den 1998 und 1999 erschienenen Bänden "1978 - 1982" (Band 1), "1983 - 1986" (Band 2) und "1987 - 1991" (Band 3) neu begonnen wurde und die bis auf die 1980 erschienene "Bibliographie zur deutschen Soziologie 1945 - 1977" zurückgeht. Die Bibliographie wird (neben der Kapitelgliederung) durch ein umfassendes Personenregister, ein Institutionenregister sowie durch ein zweistufiges Sachregister erschlossen, das sich auf den vom Informationszentrum Sozialwissenschaften entwickelten Thesaurus der sozialwissenschaftlichen Terminologie stützt und alle in ihm enthaltenen Sachgebiete berücksichtigt. Sie enthält ferner eine Liste aller ausgewerteten Zeitschriften.

Die Sozialstruktur Deutschlands

Die Sozialstruktur Deutschlands PDF
Author: Rainer Geißler
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3531191519
Size: 79.22 MB
Format: PDF, ePub
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 560
View: 2772

Get Book

Das Buch bietet einen umfassenden Überblick über die sozialstrukturelle Entwicklung und die Perspektiven des sozialen Wandels in Deutschland vor und nach der Wiedervereinigung. Auf empirischer Grundlage werden die folgenden Teilbereiche dargestellt: Bevölkerungsentwicklung, materielle Lebensbedingungen, soziale Ungleichheiten und Schichtstrukturen, Umschichtungsprozesse in wichtigen Gruppen (Eliten, Dienstleistungsschichten, Selbständige, Bauern, Arbeiterschichten, Randschichten, ethnische Minderheiten), soziale Mobilität, Ungleichheiten zwischen Frauen und Männern, Bildungssystem und Familienstrukturen. Alle Kapitel enthalten auch eine Zusammenfassung des Forschungsstandes zum sozialen Umbruch in den neuen Bundesländern. Insgesamt wird so eine Bilanz zur deutschen Vereinigung aus der Perspektive der Sozialstrukturanalyse gezogen.

Br Che Und Umbr Che

Br  che und Umbr  che PDF
Author: Margrid Bircken
Publisher: Universitätsverlag Potsdam
ISBN: 3869560851
Size: 70.70 MB
Format: PDF, Mobi
Category : German literature
Languages : de
Pages : 456
View: 5292

Get Book

Renaissance Barock Aufkl Rung

Renaissance  Barock  Aufkl  rung PDF
Author: Germanisches Nationalmuseum Nürnberg
Publisher:
ISBN:
Size: 63.15 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Art
Languages : de
Pages : 563
View: 2421

Get Book

Familienformen Im Sozialen Wandel

Familienformen im sozialen Wandel PDF
Author: Rüdiger Peuckert
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 332292467X
Size: 47.26 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 488
View: 1997

Get Book

Das Buch zeigt für West- und Ostdeutschland und für die Länder der Europäischen Union vergleichend auf, dass der Anteil der Bevölkerung, der nach konventionellen Mustern lebt, stark rückläufig ist und im Zuge eines allgemeinen gesellschaftlichen Modernisierungsprozesses die Zahl derer ansteigt, die nicht-traditionale Lebens- und Beziehungsformen praktizieren. Informationen der amtlichen Statistik werden ergänzt durch Ergebnisse empirischer Untersuchungen, die die Selbstwahrnehmung der Befragten in den Mittelpunkt stellen und differenzierte Einblicke in die komplexen Beziehungskonstellationen erlauben.

Die Konomisierung Der Piet T

Die   konomisierung der Piet  t PDF
Author: Dominic Akyel
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 3593398788
Size: 30.93 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 239
View: 6689

Get Book

Das wirtschaftliche Handeln auf dem Bestattungsmarkt war lange Zeit stark durch soziale Normen geprägt, die eine Ökonomisierung verhinderten. Seit einigen Jahren lässt sich jedoch in diesem Bereich eine stärkere Ausrichtung des Handelns an Effizienz- und Rentabilitätskriterien beobachten. Wie konnte sich die Bestattungsbranche von einem hoch regulierten Wirtschaftszweig zu einem dynamischen und internationalen Markt entwickeln? Dominic Akyel beschreibt diese Veränderung als einen Prozess der Säkularisierung und Enttraditionalisierung gesellschaftlichen Handelns. Er zeigt, dass komplexe Ökonomisierungsdynamiken eng mit dem Wandel moralischer Vorstellungen verknüpft sind.