Goethes Balladen Um 1800 Wie Haben Sich Goethes Balladen Unter Einfluss Von B Rger Und Schiller Ver Ndert

Goethes Balladen um 1800  Wie haben sich Goethes Balladen unter Einfluss von B  rger und Schiller ver  ndert  PDF
Author: Kevin Ruser
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3668671400
Size: 22.98 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Literary Criticism
Languages : de
Pages : 17
View: 3214

Get Book

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Deutsch - Literatur, Werke, Note: 3,0, Christian-Albrechts-Universität Kiel, Sprache: Deutsch, Abstract: Johann Wolfgang von Goethe gilt wohl unumstritten als bedeutendster Dichter der deutschen Literatur. Nachdem er mit dem „Götz von Berlichingen“ in Deutschland bekannt wurde, machten „Die Leiden des jungen Werther“ ihn in ganz Europa berühmt. Besonderer Beliebtheit erfreuen sich Goethes Balladen, die nach dem Vorbild der Volkspoesie entstanden sind. Die Entstehungszeit der Kunstballade lässt sich „im Literatursystem der Goethezeit circa 1770 bis 1830“ datieren. Zu Beginn dieser Zeit war das Phantastische wesentliches Merkmal der Kunstballade. Im Laufe dieser Zeit prägte Schiller die „Ideenballade“. Zahlreiche Briefwechsel belegen einen Kontakt Goethes zu Schiller in dieser Zeit und auch der Kontakt zwischen Schiller und Gottfried August Bürger lässt sich nach Schillers Bürger-Kritik nicht leugnen. Die Wechselwirkungen dieser drei Autoren führten zur Innovation der Gattung Ballade. Beispielhaft soll dieser Wandel an den Balladen Goethes aufgezeigt werden. Nach einer literarisch-historischen Einordnung, die sich unter anderem auch mit dem Begriff der Ballade auseinandersetzt, sollen zunächst die Einflüsse Herders, Bürgers und Schillers auf die Gattung analysiert werden, um die Gattungsinnovation im Allgemeinen zu beschreiben. Anschließend soll Goethes frühere Balladendichtung am Beispiel der Ballade „Der Fischer“ dargestellt werden. Um den Wandel aufzeigen zu können, wird eine spätere Dichtung in Form des „Zauberlehrlings“ herangezogen. Zusammenfassend sollen die beiden Balladen miteinander verglichen werden, um so die Entwicklung in Goethes Balladenkonzept aufzuzeigen.

Balladen Der Zeit

Balladen der Zeit PDF
Author: Ernst Adolf Dreyer
Publisher:
ISBN:
Size: 14.25 MB
Format: PDF, Kindle
Category :
Languages : de
Pages : 160
View: 935

Get Book

Balladen Der Zeit

Balladen der zeit PDF
Author: Ernst Adolf Dreyer
Publisher:
ISBN:
Size: 55.73 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Ballads, German
Languages : de
Pages : 160
View: 2386

Get Book

Drei Ausgew Hlte Balladen Der Annette Von Droste H Lshoff Der Geierpfiff Die Schwestern Und Die Vergeltung Eine Interpretation

Drei ausgew  hlte Balladen der Annette von Droste H  lshoff   Der Geierpfiff    Die Schwestern  und  Die Vergeltung    eine Interpretation PDF
Author: Monika Reichert
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3638221237
Size: 44.23 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Literary Criticism
Languages : de
Pages : 40
View: 4953

Get Book

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,6, Universität Augsburg (Lehrstuhl für Neuere deutsche Literatur), Sprache: Deutsch, Abstract: Die folgende Arbeit hat zum Ziel anhand der drei ausgewählten Balladen „Der Geierpfiff“, „Die Schwestern“ und „Die Vergeltung“ die Balladentechnik der Annette von Droste-Hülshoff zu durchleuchten. Dabei lenken vor allem drei Fragen die Untersuchung: Welche Wirkung haben die balladesken Werke auf den Leser? Wodurch wird sie erzeugt? Welche Absicht verfolgt die Dichterin mit ihren Werken? In der Untersuchung der Drosteschen Texte interessiert zunächst die Frage, wie es zur Produktion der Balladen, insbesondere zur Entstehung der drei ausgewählten Werke gekommen ist. Bevor es an die Analyse der ausgewählten Beispiele geht, werden noch allgemeine Bemerkungen zum Typus der Balladen vorangestellt. Die Texte „Der Geierpfiff“, „Die Schwestern“ und „Die Vergeltung“ werden im Hauptteil dieser Arbeit nacheinander behandelt. Ein Diskussionspunkt, der sich zu den drei ausgewählten Werken anbietet, ist die Struktur und die Sprachgestalt der Gedichte. Zuerst wird deren Aufbau näher betrachtet. In einem anschließenden Gang durch den Text soll die Sprache analysiert werden. Dabei müssen stets die Fragen im Auge behalten werden, welche Wirkung die gegebene Struktur und Sprache bei dem Leser hinterlassen, durch welche Mittel letztere erzeugt wird und drittens warum die Droste eine derartige Darstellung gewählt hat. Nachdem der Laie auf diese Weise in die Balladentechnik der Autorin eingeführt worden ist, wird im Folgenden der Inhalt der drei Schriftstücke skizziert. Da der Schwerpunkt dieser Arbeit auf der Interpretation der Drosteschen Texte liegt, werden ausschließlich die einschlägigen, die Handlung bestimmenden Ereignisse kurz angerissen. Dazu wird auf den geschickt angelegten Inhalt Bezug genommen und dessen Wirkung beim Leser untersucht. Dies ist notwendig, um eine Sinndeutung anschließen zu können. (...) Den Schlussteil dieser Arbeit bildet die Meinung der Verfasserin. Hier wird eine pointierte Zusammenfassung der in den Einzeluntersuchungen gewonnenen Ergebnisse angestrebt. Dies soll dadurch geschehen, dass die Verfasserin sich zu den diskutierten Punkten äußert und letztere noch einmal kurz zusammenfasst.

Es War Ein K Nig In Thule

Es war ein K  nig in Thule  PDF
Author: [Anonymus AC03627277]
Publisher:
ISBN: 9783746601410
Size: 61.60 MB
Format: PDF, ePub
Category :
Languages : de
Pages : 139
View: 5582

Get Book

Die Ballade Der F Nf Paladine

Die Ballade der F  nf Paladine PDF
Author: Luis Rimmel
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3753452386
Size: 77.70 MB
Format: PDF
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 556
View: 7380

Get Book

Ein Kopfgeldjäger, ein Hauptmann und ein Kronprinz - allesamt in einer Welt auf Messers Schneide. Es droht Krieg zwischen dem Königreich der Schneekrieger und der Föderation der Pax! Ein Konflikt, der alles verändern könnte, jedoch durch politische Intrigen, Verschwörungen und einen plötzlichen Mord auf beiden Seiten befeuert wird. Währenddessen wird der Kopfgeldjäger Nygel auf die Suche nach einem Artefakt entsand, welches den Ausgang des Krieges entscheiden könnte.

Eine Kurze Interpretation Zu Friedrich Schillers Der Taucher

Eine kurze Interpretation zu Friedrich Schillers  Der Taucher  PDF
Author: Sebastian Pohle
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3638904539
Size: 72.90 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category :
Languages : de
Pages : 40
View: 5715

Get Book

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,3, Friedrich-Schiller-Universitat Jena (Philosophisches Institut), Veranstaltung: Neuere Deutsche Literatur II, 8 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Friedrich Schillers Werk Der Taucher entstand in einem relativ kurzen Zeitraum zwischen dem 5. und 15. Juni 1797 und erschien im Jahr darauf erstmalig im Musenalmanach, welches von Schiller selbst herausgegeben wurde. Dieses Sammelwerk enthielt verschiedene Werke Schillers und Goethes, unter diesen auch Der Handschuh, welcher in engem Zusammenhang mit dem Taucher steht. Goethe bezeichnete die Ballade als wirklich ein artiges Nach- und Gegenstuck [zum Taucher]" . Zum Motiv der Ballade gibt es eine Vielzahl von Uberlieferungen zwischen dem 14. und 17. Jahrhundert, wodurch die Frage nach der Quelle verschiedene Schlusse zulasst. Die Handlung kommt aber sehr nahe an die Historia de Pescecola Urimatore Siculo (Geschichte vom sizilianischen Taucher Pescecola) in Athanasii Kircheri mundus subterraneus (Athanasius Kirchers unterirdische Welt) aus dem Jahr 1651. Diese Geschichte handelt von einem sizilianischen Berufstaucher aus der Zeit des Konigs Friedrich und scheint in diesem Fall motivgeschichtlich zentral zu sein. Diverse wissenschaftliche Ausgaben befassen sich mit den Werken Schillers. Als Basis dieser Hausarbeit soll die Frankfurter Ausgabe dienen. Zu Beginn der Arbeit steht der Nachweis einer Einordnung als Ballade anhand des Textes und seiner literaturgattungsspezifischen Merkmale. Weiterhin soll der enge Bezug zum eben genannten Handschuh naher beleuchtet werden. Im Anschluss folgt eine eingehende formale und inhaltliche Interpretation des Textes. Dabei soll auf drei wesentliche Aufsatze zum Thema Bezug genommen werden. Im Mittelpunkt der Betrachtung soll die Entwicklung der Personlichkeit des Knappen im Verlauf der Geschichte stehen. Des Weiteren wird untersucht, ob er selbst oder der Konig"

Annette Von Droste H Lshoff

Annette von Droste H  lshoff PDF
Author: Ronald Schneider
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3476038629
Size: 76.69 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Literary Criticism
Languages : de
Pages : 121
View: 3038

Get Book