Die Grausame Wahrheit Der Bibel

Die grausame Wahrheit der Bibel PDF
Author: Günter Schulte
Publisher: LIT Verlag Münster
ISBN: 3643124694
Size: 70.50 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Ethics in the Bible
Languages : de
Pages : 160
View: 2634

Get Book

Ecce Nietzsche

Ecce Nietzsche PDF
Author: Günter Schulte
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 9783593354224
Size: 19.55 MB
Format: PDF, Docs
Category :
Languages : de
Pages : 140
View: 5974

Get Book

Ethik Des Essens

Ethik des Essens PDF
Author: Harald Lemke
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 383943436X
Size: 41.93 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Philosophy
Languages : de
Pages : 592
View: 4987

Get Book

Wie ernähren wir uns verantwortungsvoll? Ernährungsethik zählt zu den neuesten Entwicklungen der praktischen Philosophie. Angesichts der globalen Ernährungskrise stellt sie sich den unausweichlichen Fragen: Wie kann sich die Menschheit ernähren? Wie »gut« sollten wir essen, so dass alle in den Genuss guten Essens kommen? Wie lässt sich eine Gastroethik begründen? Weit mehr als von Kapitalismuskritik oder der Ausweitung der internationalen Protestbewegungen geht die Ernährungswende von unserem Denken aus - von einem gastrosophischen Umdenken. Harald Lemke macht deutlich: Es ist höchste Zeit, die dafür notwendigen Grundlagen zu schaffen und mit einer radikalen Selbstkritik der westlichen Philosophie des Essens zu beginnen. Neuausgabe - mit einem ausführlichen Vorwort zur Frage: »Was isst der Mensch?«

Problemfall Religion

Problemfall Religion PDF
Author: Gerhard Czermak
Publisher: Tectum Wissenschaftsverlag
ISBN: 3828857396
Size: 31.27 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Religion
Languages : de
Pages : 480
View: 6250

Get Book

Wenn Religion zum Problem wird: Skandale um maßlose Verschwendung oder sexuellen Missbrauch, unzeitgemäße Einstellungen zur Rolle der Frau, Verhütung oder Homosexualität, beschämende Positionierung im Nationalsozialismus und anderen faschistoiden Diktaturen - die Kirchen stecken tief in der Krise. Die ununterbrochene Kette gravierender Desaster macht es unmöglich, das angebliche "überstrahlende Gute" zu sehen. Gerhard Czermak geht mit dem "Problemfall Religion" hart ins Gericht: Seine Anklage gegen insbesondere die christlichen Kirchen ist so breit aufgestellt wie bestürzend konkret untermauert. Dabei wirbelt er nicht bloß Staub aus längst vergangenen Zeiten auf, sondern bringt auch aktuelle Fakten ans Licht, die selbst Gläubigen noch gänzlich unbekannt sein dürften. Aber wen wundert das schon - die Kirchen leben eben von der Unkenntnis ihrer Anhänger.

Der Souver Ne Mensch

Der souver  ne Mensch PDF
Author: Tim Müller
Publisher: V&R unipress GmbH
ISBN: 3899718763
Size: 39.72 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Literary Criticism
Languages : de
Pages : 240
View: 4049

Get Book

English summary: English summary: The limitations and possibilities of the human being are central topics in Heinrich von Kleists writings. The tension between the individual and its surrounding ethic and social standards is an essential part of his work. This book will pursue the thesis that the occidental concept of sovereignty can be perceived as a possible key element to Kleists poetic anthropology. In reversing the traditional idea of sovereignty, Kleist is able to create an alternative view of man: individuality beyond social regulations is experienced precisely by means of the individual's personal shortcomings and its non-sovereignty. For Kleist, humanity's special quality rests in the individual's potential to benefit from its immanent drives, tempers and moods. The result of this emphasis on individuality is the relocation of the power to change back to the human being. Including contemporary concepts of sovereignty, this new and timely approach to Kleists writing is showcased using different case studies. German description: Der Mensch in seinen Grenzen und Moglichkeiten ist ein zentrales Thema in den Schriften Heinrich von Kleists. Es ist immer wieder die Spannung zwischen Individuum und Norm, die bei Kleist im Mittelpunkt steht. Dieses Buch verfolgt die These, dass die abendlandische Konzeption von Souveranitat ein moglicher Schlussel fur die dichterische Anthropologie Kleists ist. Kleist wendet die traditionelle Idee von Souveranitat und entwickelt ein alternatives Menschenbild: Gerade uber die eigenen Mangel, uber seine Nicht-Souveranitat erfahrt der Mensch sich bei ihm als Eigenes jenseits der Norm. Die besondere Qualitat des Menschen liegt fur Kleist im Potenzial, aus den eigenen Neigungen, Trieben und Stimmungen schopfen zu konnen. Dieser Individualismus verankert die Macht zur Veranderung wieder im Menschen. Mit einem Seitenblick auf zeitgenossische Souveranitatsmodelle wird dieser neue Zugang zu Kleists Werk an Fallbeispielen exemplarisch und in seiner Aktualitat aufgezeigt. German description: Der Mensch in seinen Grenzen und Moglichkeiten ist ein zentrales Thema in den Schriften Heinrich von Kleists. Es ist immer wieder die Spannung zwischen Individuum und Norm, die bei Kleist im Mittelpunkt steht. Dieses Buch verfolgt die These, dass die abendlandische Konzeption von Souveranitat ein moglicher Schlussel fur die dichterische Anthropologie Kleists ist. Kleist wendet die traditionelle Idee von Souveranitat und entwickelt ein alternatives Menschenbild: Gerade uber die eigenen Mangel, uber seine Nicht-Souveranitat erfahrt der Mensch sich bei ihm als Eigenes jenseits der Norm. Die besondere Qualitat des Menschen liegt fur Kleist im Potenzial, aus den eigenen Neigungen, Trieben und Stimmungen schopfen zu konnen. Dieser Individualismus verankert die Macht zur Veranderung wieder im Menschen. Mit einem Seitenblick auf zeitgenossische Souveranitatsmodelle wird dieser neue Zugang zu Kleists Werk an Fallbeispielen exemplarisch und in seiner Aktualitat aufgezeigt.

Kontexte Der Gewalt In Moderner Chinesischer Literatur

Kontexte der Gewalt in moderner chinesischer Literatur PDF
Author: Thilo Diefenbach
Publisher: Otto Harrassowitz Verlag
ISBN: 9783447050081
Size: 21.40 MB
Format: PDF, Docs
Category : Literary Criticism
Languages : de
Pages : 243
View: 4930

Get Book

Die chinesische Literatur kennt Darstellungen von Gewalt seit ihren Anfangen, und in den Romanen der Ming und Qing-Zeit findet man sogar sehr ausfuhrliche Gewaltszenen. Vor diesem Hintergrund untersucht Thilo Diefenbach den Ubergang von einer ethischen oder politischen Legitimierung von Gewalt zu Kontexten, in denen Gewalt nur noch zur Durchsetzung personlicher Interessen dient. Denn seit den spaten 70er Jahren haben sich viele Autoren von den offiziellen Richtlinien des "sozialistischen Realismus" abgewandt; Gewaltdarstellungen illustrieren teilweise eine extrem pessimistische Sicht auf die menschliche Existenz. Der Schwerpunkt dieser kulturwissenschaftlichen Studie liegt in detaillierten Analysen ausgewahlter chinesischer Romane der letzten 25 Jahre (u.a. von Mo Yan, Su Tong, Zhang Wei und Chen Zhongshi), wobei durchweg die jungsten gesellschaftlichen und politischen Entwicklungen in China berucksichtigt werden.

Ein Buch Mit Sieben Siegeln

Ein Buch mit sieben Siegeln  PDF
Author: Christoph Kähler
Publisher: Evangelische Verlagsanstalt
ISBN: 3374044344
Size: 13.26 MB
Format: PDF, Docs
Category : Religion
Languages : de
Pages : 128
View: 1488

Get Book

Die Bibel ist das Buch, das weltweit am meisten verbreitet und übersetzt worden ist. Viele Menschen in fast allen Kulturen finden in ihr Trost, Rat und Mahnung; ja, für sie ist die Bibel Gottes Wort. Andere haben Mühe, Zugang zu der fremden Welt der Bibel zu finden. Für sie ist die Lektüre schwierig und wirft erhebliche Fragen auf. Denn es gibt in ihr grausame Geschichten und schwer verständliche Passagen. Wie passen schöne und eindringliche Worte mit verstörenden oder scheinbar nichtssagenden Texten zusammen? Gibt es einen einsichtigen Zusammenhang zwischen dem Alten und dem Neuen Testament, oder zwischen Schriften, die sich auf den ersten Blick widersprechen? Für Christen stellt sich die Frage, welche Wahrheit in der Bibel zu finden ist und wie man sie erschließen kann. Die hier vorgelegten Überlegungen wollen ein eigenes Verständnis der Bibel fördern und damit zum Lesen helfen und anregen.

Die Bitch Bibel

Die Bitch Bibel PDF
Author: Katja Krasavice
Publisher: Riva Verlag
ISBN: 3745311272
Size: 10.88 MB
Format: PDF, ePub
Category : Biography & Autobiography
Languages : de
Pages : 208
View: 5345

Get Book

Geheiligt werde die Selbstbestimmtheit! Mit ihren freizügigen YouTube-Videos kam der Fame. Ihr erstes Album Bo$$ Bitch schoss direkt auf Platz 1 der deutschen Charts und mit über zwei Millionen Followern gehört Katja Krasavice zu Deutschlands erfolgreichsten Künstlerinnen. In ihrer Autobiografie Die Bitch Bibel erzählt die gebürtige Tschechin erstmals von ihrer dramatischen Jugend, von Mobbing, Schlägen, falschen Freunden und den Anfeindungen, die sie immer wieder erleben musste. Aber auch davon, dass sie ihrem Schicksal als Opfer irgendwann den Mittelfinger zeigte und dadurch zur wahren Stärke fand. Heute weiß die Queen of Bitches: Egal ob du eine Nonne oder eine Schlampe bist: Steh zu dir – dann gehört dir die Welt.

Politische Gnosis

Politische Gnosis PDF
Author: Reinhard Sonnenschmidt
Publisher:
ISBN:
Size: 54.25 MB
Format: PDF, Docs
Category : Gnosticism
Languages : de
Pages : 286
View: 6448

Get Book