Die Sowjetunion Im Wandel

Die Sowjetunion im Wandel PDF
Author: Günter Trautmann
Publisher:
ISBN:
Size: 37.57 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Perestroĭka
Languages : de
Pages : 339
View: 6149

Get Book

Die Sowjetunion Im Wandel

Die Sowjetunion im Wandel PDF
Author: Günter Trautmann
Publisher:
ISBN: 9783534095001
Size: 69.75 MB
Format: PDF, Docs
Category :
Languages : de
Pages : 339
View: 1798

Get Book

Wirtschaftspolitische Konzeptionen In Der Sowjetunion Im Wandel

Wirtschaftspolitische Konzeptionen in der Sowjetunion im Wandel PDF
Author: Burkhard Touché
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3663145298
Size: 70.68 MB
Format: PDF, Docs
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 334
View: 442

Get Book

Kaum ein anderes Ereignis fasziniert eine breite wissen schaftlich und politisch interessierte Öffentlichkeit mehr, als der fundamentale Systemwechsel in den ehemals soziali stischen Staaten Mittel-, Ost- und Südeuropas, insbesondere aber in den Republiken der früheren Sowjetunion. Zeuge die ser Ereignisse von historischer Tragweite zu sein, mag für den Außenstehenden eine besondere Qualität besitzen. Für denjenigen, der den erkenntnisleitenden Ideen der deutschen Ordnungstheorie verpflichtet ist, bedeutet die Revitalisie rung ordnungstheoretischen Denkens und ordnungspolitischen Handelns eine neue Herausforderung, der sich dieses wissen schaftliche Programm in der Erkenntnis der gesellschaftli chen und insbesondere wirtschaftlichen Wandlungsprozesse in den genannten Ländern zu stellen hat. Die vorliegende Arbeit läßt die Dimension der Aufgabe er kennen: Auf der Basis ordnungstheoretischen Denkens gilt es, den sowjetisch-russischen Systemwandel zu strukturie ren, kausale Wechselwirkungen von Reformschritten und wirt schaftlicher Entwicklung nachzuzeichnen und vor diesem Hin tergrund letztlich Maßstäbe zur Beurteilung Wirtschaftspo litischen Handelns zu entwickeln. - Es ist dem Autor in überzeugender Weise gelungen, die scheinbar unübersehbare Vielfalt der sich gegenseitig überlagernden und beeinflus senden Transformationsprozesse des wirtschaftlichen und po litischen Systems der zerfallenden Sowjetunion zu ordnen und auf anschauliche Weise darzustellen. Von den histori schen Anfängen der sowjetischen Zentralverwaltungswirt schaft bis hin zu den ersten originären Programmen der Rus sischen Föderation zur Umgestaltung von Wirtschaft und Ge sellschaft spannt sich der Bogen der Untersuchung. Auf diese Weise eröffnet sich dem interessierten Leser der Blick für die historische Tragweite der sowjetisch-russi schen Reformprogramme.

Die Strategiediskussion In Der Sowjetunion

Die Strategiediskussion in der Sowjetunion PDF
Author: Ole Diehl
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3663146383
Size: 45.35 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 376
View: 7362

Get Book

Die vorliegende Arbeit entstand zu einem großen Teil während der späten 80er Jahre, also zu einer Zeit, als die hier untersuchte Strategiedis kussion noch in vollem Gang war. Der politikbegleitende Blickwinkel der Analyse ist daher unverkennbar. Da die Sowjetunion nicht mehr existiert und der Ost-West-Konflikt inzwischen überwunden ist, mag eine Untersuchung des Strategiewandels in der UdSSR auf den ersten Blick anachronistisch erscheinen. Der Autor glaubt aber, mit seiner Studie mehr als nur einen Beitrag zur zeitgeschichtlichen Aufarbeitung einer der interessantesten Perioden der von ihm erlebten Nachkriegsgeschichte geleistet zu haben. Eine Analyse der Strategiediskussion der späten 80er Jahre bringt etwas mehr Licht in die komplexen Beziehungsgeflechte zwischen politischer und militärischer Führung in Moskau. Zudem ist eine genaue Kenntnis der Rahmenbedingungen und Hintergründe, die das militärische Denken im Moskauer Generalstab bestimmen, eine unabdingbare Voraussetzung für künftige politikbegleitende Analysen der Herausbildung neuer, post-sowjetischer Militärstrategien. Die vorliegende Arbeit wurde im Frühjahr 1992 als Dissertation am Fachbereich Politische Wissenschaften der Freien Universität Berlin angenommen. Sie verdankt ihre Entstehung vor allem einem Stipendium der Volkswagen-Stiftung. Diese Förderung erlaubte es dem Verfasser, am Bundesinstitut für ostwissenschaftliche und internationale Studien (BIOst) in Köln und bei längeren Auslandsaufenthalten in Moskau, Washington (D. C. ) und Sandhurst (England) Einblick in die militärstrategischen Entwicklungen in der UdSSR zu nehmen. Der Verfasser ist den Mitarbeitern des Bundesinstituts zu großem Dank verpflichtet. Dies gilt vor allem für Herrn Dr. Gerhard Wettig, der die Studie angeregt und kritisch betreut hat, und Herrn OTL i. G.

Industrialisierung Der Sowjetunion

Industrialisierung Der Sowjetunion PDF
Author: Christian Ortig
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3656043922
Size: 67.77 MB
Format: PDF
Category :
Languages : de
Pages : 28
View: 2421

Get Book

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Lander - Neueste Geschichte, Europaische Einigung, Note: 1, Johannes Kepler Universitat Linz, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Zwischenkriegszeit stellte fur Russland in mehrerlei Hinsicht eine Zeit des Umbruchs dar, so lautete der Wechsel vom Zarismus zum Sozialismus, auch einen Wandel des Wirtschaftssystems ein. In dieser Arbeit soll hierbei im Speziellen auf den Prozess der Industrialisierung des Landes in jener Zeit Bezug genommen werden. Frei nach dem Motto, Wer in der Zukunft lesen will, muss in der Vergangenheit blattern." Andre Malraux, 1901 - 1978 ... wird in einem ersten Schritt die Ausgangslage des jungen durch Weltkrieg und darauf folgendem Burgerkrieg erschutterten Landes beleuchtet, um weiter auf die industrielle Entwicklung eingehen zu konnen. Da jede Entwicklung sich auch durch Entwicklungskosten kennzeichnet bietet sich hierbei eine Betrachtung im Sinne der betriebswirtschaftlichen Kosten - Nutzen Rechnung an, hier Finanzierung des Imports oder die Kosten" des Fortschritts" und Ergebnisse der Industrialisierungsmassnahmen." Die Arbeit befasst sich hierbei mit den wechselnden Doktrinen der Wirtschaftspolitik, praziser mit Lenin's Neuen Okonomischen Politik, sowie der stalinistischen Planwirtschaft, welche dieser unter extremen sozialen Kosten vorangetrieben hat. Abschliessend wird auf die Weltwirtschaftskrise eingegangen, da diese als Indikator der Wettbewerbsfahigkeit einer Industrienation in Bezug auf deren Konkurrenten gesehen werden kann."

Der Krieg Und Die Sowjetunion

Der Krieg und die Sowjetunion PDF
Author: Herbert S. Dinerstein
Publisher:
ISBN:
Size: 30.32 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Nuclear warfare
Languages : de
Pages : 311
View: 1464

Get Book