Einladung Zur Soziologie

Einladung zur Soziologie PDF
Author: Peter L. Berger
Publisher:
ISBN: 9783530062007
Size: 47.79 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Sociology
Languages : de
Pages : 205
View: 4653

Get Book

Epicharis

Epicharis PDF
Author: Daniel Casper von Lohenstein
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3843020485
Size: 28.86 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Drama
Languages : de
Pages : 164
View: 1033

Get Book

Daniel Casper von Lohenstein: Epicharis. Trauer-Spiel Epicharis ist eine freigelassene Sklavin, die von den Attentatsplänen auf Kaiser Nero wusste. Sie wird gefasst und soll unter der Folter die Namen der Täter nennen. Sie widersteht und tötet sich selbst. Nach Agrippina das zweite Nero-Drama des Autors. Erstdruck: Breslau (Esaias Fellgiebel), 1665. Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2013. Textgrundlage ist die Ausgabe: Daniel Casper von Lohenstein: Römische Trauerspiele. Herausgegeben von Klaus Günther Just, Stuttgart: Anton Hiersemann, 1955. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Charles Howard Hodges, Johanna Ziesenis-Wattier in der Rolle der Epicharis, 1805. Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt. Über den Autor: 1635 als ältester Sohn eines Beamten in Nimptsch in Schlesien geboren, schreibt Daniel Casper von Lohenstein bereits während der Schulzeit sein erstes Drama »Ibrahim«. Nach seinem Jurastudium und ausgedehnten Reisen kehrt er 1657 nach Breslau zurück, heiratet und läßt sich als Anwalt nieder. In dieser Zeit entstehen seine großen Dramen. 1670 wird er Syndikus der Stadt Breslau und bewährt sich in politischen Verhandlungen in Wien, woraufhin Kaiser Leopold ihn zum Kaiserlichen Rat ernennt. 1683 stirbt der Barockdichter Daniel Casper von Lohenstein in Breslau.

Hauptsache Weit Weg

Hauptsache weit weg PDF
Author: Susanne Aeckerle
Publisher:
ISBN: 9783492236652
Size: 61.83 MB
Format: PDF, ePub
Category :
Languages : de
Pages : 236
View: 485

Get Book

Philosophie Der Republik

Philosophie der Republik PDF
Author: Pirmin Stekeler-Weithofer
Publisher:
ISBN: 9783161543739
Size: 64.32 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category :
Languages : de
Pages : 500
View: 4074

Get Book

English summary: The freedom potential of modern societies, above all the justification of political authority, is today linked to a democratically constituted order. What is meant by the idea of being democratic seems, however, to be anything but clear. Is it only a question of representing the people through elections, ballots, and political parties, or does it include institutional culture, the division of powers, and the legal regime within a community? A "philosophy of the republic," as developed in this volume's contributions, shows that the current "dominance of the democratic" falls short of accounting for the independent significance to the republican self-organisation of state and society. German description: Das Freiheitspotential moderner Gesellschaften, vor allem die Rechtfertigung politischer Herrschaft, wird heute mit einer demokratisch verfassten Ordnung verknupft. Was eine demokratische Ordnung ausmacht, was also die Idee des Demokratischen meint, scheint aber alles andere als klar zu sein. Soll es nur um Fragen der Reprasentation des Volkes durch Wahlen, Abstimmungen und Parteien oder daruber hinaus auch um die institutionelle Kultur, die Gewaltenteilung und das Rechtsregime innerhalb eines Gemeinwesens gehen? Eine "Philosophie der Republik," wie sie in den Beitragen dieses Bandes entwickelt wird, kann zeigen, dass die aktuelle "Dominanz des Demokratischen" keine eigenstandige Bedeutung der republikanischen Selbstorganisation von Staat und Gesellschaft beimisst. Mit Beitragen von: David Abraham, Andreas Anter, Susanne Beck, Jochen Bung, Daniela Demko, Horst Dreier, Andrea Marlen Esser, Helmut Goerlich, Bernd Grzeszick, Klaus Gunther, Matthias Kaufmann, Jean-Francois Kervegan, Thomas Khurana, Stephan Kirste, Oliver Lembcke, Rochus Leonhardt, Georg Lohmann, Wolfgang Schild, Christian Schmidt, Thomas Schmidt-Lux, Kurt Seelmann, Hannes Siegrist, Pirmin Stekeler-Weithofer, Trevor Wedman, Marc Andre Wiegand, Benno Zabel, Sabrina Zucca-Soest

Exegetische Schriften

Exegetische Schriften PDF
Author: Friedrich Schleiermacher
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 9783110168938
Size: 25.58 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Religion
Languages : de
Pages : 282
View: 4735

Get Book

Textkritische Edition dreier exegetischer Werke Schleiermachers. Im vorliegenden Band werden Schleiermachers Monographie zum Lukas-Evangelium von 1817 sowie seine Aufsätze über Kolosser 1,15-20 und über die Zeugnisse des Papias von den beiden ersten Evangelien von 1832 in einer kritischen Edition dargeboten. Mit Namen-, Stellen- und Sachregister.

Tomi Ungerer

Tomi Ungerer PDF
Author: Tomi Ungerer
Publisher:
ISBN:
Size: 18.83 MB
Format: PDF, Kindle
Category :
Languages : de
Pages : 235
View: 2596

Get Book

Zum 60. Geburtstag am 28.11.91: Das Schönste und Beste aus dem riesigen Werk von Tomi Ungerer: zärtliche, liebevolle, hinterlistige, bitterböse, entlarvende, satirische, wehmütige, explosive, freche, phantastische Bilder. Mit Texten von Friedrich Dürrenmatt, Manuel Gasser, Walther Killy und Tomi Ungerer.

Rock N Roll Autopassagenia 2

Rock  n Roll Autopassagenia 2 PDF
Author: Roger Monnerat
Publisher: TWENTYSIX
ISBN: 3740752661
Size: 44.63 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Poetry
Languages : de
Pages : 108
View: 6239

Get Book

Rund achtzig Liedertexte von Roger Monnerat, etwas mehr als die Hälfte eingespielt von der Band «Haus im Jura», deren Sänger Monnerat ist, und aufgenommen im Studio oder direkt über Garageband im Wohnzimmer. Als Vorlauf zu dieser Arbeit und als Nachklang: Von Monnerat am Rechner mit dem Programm Encore gesetzte Stücke unter Verwendung von Midi-Files und Garageband-Loops. Zu hören auf: www.monneratsachen.ch

Betriebssichere Gleitlager

Betriebssichere Gleitlager PDF
Author: Georg Vogelpohl
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642461018
Size: 66.46 MB
Format: PDF, ePub
Category : Technology & Engineering
Languages : de
Pages : 290
View: 148

Get Book

Pragmata

Pragmata PDF
Author: Sven Günther
Publisher: Otto Harrassowitz Verlag
ISBN: 9783447055369
Size: 65.56 MB
Format: PDF, Mobi
Category : History
Languages : de
Pages : 191
View: 3085

Get Book

Der Sammelband ist dem im Jahr 2005 unerwartet verstorbenen Sozial- und Wirtschaftsgeschichtler Harald Winkel gewidmet. Dass Althistoriker auf diese Weise seiner gedenken, findet seinen Grund in der vielfaltigen Verbundenheit der Beitrager zu Harald Winkel. Diese erstreckte sich unter anderem auf den Bereich der Wissenschaft, in dem Harald Winkel uber die Grenzen seines Faches hinaus sich auch und gerade als Forderer althistorischer, wirtschaftsgeschichtlicher Projekte betatigte. Das chronologische Spektrum der versammelten Beitrage reicht von der spaten romischen Republik bis in die Spatantike und spiegelt die gesamte Breite der wirtschaftsgeschichtlichen Forschung zur romischen Welt wider. Handel und handwerkliche Produktion werden ebenso thematisiert wie Rahmenbedingungen des wirtschaftlichen Lebens, beispielsweise die Hebung von Steuern oder aus der Spatantike uberlieferte Wetterdaten. Nicht zuletzt werden auch Uberlegungen zu wirtschaftlich relevanten Gegebenheiten im Umfeld der Ereignisgeschichte thematisiert, so etwa der Technologietransfer durch romische Kriegsgefangene oder die logistischen Probleme des Antonius samt seiner wichtigsten Unterstutzerin Kleopatra im Kampf gegen Oktavian.

Der It Kalk L

Der It   Kalk  l PDF
Author: Thomas Deck
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3540292659
Size: 11.43 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Mathematics
Languages : de
Pages : 248
View: 2143

Get Book

Dieses Buch behandelt stochastische Integrale bezüglich der Brownschen Bewegung (Itô-Integrale), den daraus resultierenden Itôschen Differentialkalkül und einige Anwendungen. Das Buch zeichnet sich durch zwei Besonderheiten aus: Zum Einen sind die mathematischen Voraussetzungen minimiert, und zum Anderen wird der Itô-Kalkül in einem ersten Schritt völlig ohne Martingale entwickelt. Dies erleichtert (insbesondere für Anwender) den Einstieg in die Theorie, da tiefer liegende stochastische Methoden zunächst nicht benötigt werden. Erst in einem zweiten Schritt werden die engen Beziehungen zur Martingaltheorie und zur Browschen Bewegung entwickelt (Darstellungssätze, Sätze von Lévy, Girsanov, etc.). Anwendungen auf stochastische Differentialgleichungen und Optionspreistheorie runden den Text ab.