Handbuch It Management

Handbuch IT Management PDF
Author: Ernst Tiemeyer
Publisher:
ISBN: 9783446427518
Size: 44.17 MB
Format: PDF, Docs
Category : Informationsmanagement - Aufsatzsammlung
Languages : de
Pages : 700
View: 4047

Get Book

Handbuch It Management

Handbuch IT Management PDF
Author: Ernst Tiemeyer
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446464905
Size: 32.21 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Computers
Languages : de
Pages : 1084
View: 1079

Get Book

HANDBUCH IT-MANAGEMENT // - Lernen Sie die Methoden und Techniken für ein erfolgreiches IT-Management kennen - Aktuelles Wissen und Praxis-Tipps für Ihren Berufsalltag - Profiwissen für erfahrene und werdende IT-Manager (IT-Leiter, CIO, CTO, CDO) - Von 19 Experten aus Unternehmenspraxis, Consulting-Firmen und Hochschulen IT-Management ist einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren für jedes Unternehmen. Deshalb nehmen IT-Verantwortliche in Unternehmen eine zunehmend zentrale Rolle ein. Gestützt durch leistungsfähige Technologien wie Big Data und Data Analytics, Cloud Computing, mobile Endgeräte, neue Formen der Vernetzung (IoT u. a.) sowie weitere digitale Innovationen werden völlig neue Geschäftsmodelle, Produkte und Prozesse entwickelt und erfolgreich realisiert bzw. implementiert. Damit Sie als IT-Manager für die Praxis gerüstet sind, bietet Ihnen dieses Handbuch umfassendes und unverzichtbares Wissen zu allen wichtigen Handlungsfeldern der IT sowie Unterstützung für die erfolgreiche Nutzung bewährter Methoden und Instrumente. Neu in der 7. Auflage: Das Kapitel zum »Management der Digitalisierung« macht deutlich, dass die IT heute in enger Kooperation mit dem Business digitale Geschäftsmodelle und Geschäftsprozesse planen und realisieren muss. Eng damit verbunden liefert das Kapitel »Partnermanagement in der IT« Konzepte zur Umsetzung erfolgreicher Kunden- und Serviceorientierung. Wie Sie die Herausforderungen »digitaler Transformation« über strategische Initiativen und nachhaltig innovative Vorhaben bewältigen sowie durch ein »Digital Workplace Management« zu einem effizienten und agilen Arbeiten aller Beschäftigten beitragen, erfahren Sie in weiteren neuen Kapiteln dieses Handbuchs. AUS DEM INHALT // IT-Strategien/Management der Digitalisierung/Enterprise Architecture Management/Daten- und Informationsmanagement/Geschäftsprozessorientierte Softwaresysteme/Cloud Computing/Partnermanagement in der IT/IT-Anforderungsmanagement/IT-System- und IT-Servicemanagement/Digital Workplace Management/IT-Organisation/Personalmanagement im IT-Bereich/IT-Controlling/Lizenzmanagement in IT-Umgebungen/IT-Governance/Information Security Management/IT-Compliance/IT-Recht/Enterprise IT-Projektmanagement/Digitale Transformation

Handbuch It System Und Plattformmanagement

Handbuch IT System  und Plattformmanagement PDF
Author: Ernst Tiemeyer
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446467696
Size: 26.10 MB
Format: PDF, Docs
Category : Computers
Languages : de
Pages : 755
View: 4803

Get Book

- Lernen Sie die Methoden, Tools und Instrumente für ein erfolgreiches IT-System- und Plattformmanagement kennen - Aktuelles Wissen und Praxis-Tipps, die Sie in Ihren Tätigkeitsbereichen umsetzen können - Profiwissen für IT-System- und Plattformverantwortliche, IT-Architekten, Applikationsmanager, IT-Servicemanager, IT-Projektmanager und CyberSecurity-Experten - Von 13 Experten aus Unternehmen, Consulting-Firmen und Hochschulen - Ihr exklusiver Vorteil: E-Book inside beim Kauf des gedruckten Buches Ein effizientes und ganzheitliches Management der installierten IT-Systeme (Applikationen, Datenbanken, IT-Infrastrukturen) und IT-Plattformen (Cloud, Daten, Integration) ist heute unverzichtbar. Nur so lassen sich Geschäftsprozesse optimal unterstützen und neue Geschäftspotenziale generieren. Dieses Handbuch bietet das relevante Wissen für einen erfolgreichen Einsatz von IT-Systemen in systematischer Form (Darlegung der Methoden, Instrumente und Prozesse). Fragen der Planung und Weiterentwicklung der IT-Systemlandschaft werden genauso behandelt wie Aspekte der Koordination (Auftragsmanagement, Systemsupport) und der sicheren Steuerung der installierten IT-Systeme (Qualitätsmanagement, Risiko- und Sicherheitsmanagement, Notfallplanung etc.). Viele Praxistipps und Beispiele helfen Ihnen, IT-Systeme und die Plattformnutzung zu planen und zu verwalten sowie deren stabilen Betrieb zu gewährleisten. Neu in der 2. Auflage: • DevOps-Applikationsentwicklung und Applikationsbetrieb • Datenplattformen • Integrationsplattformen und API-Management AUS DEM INHALT // IT-Systeme und IT-Plattformen planen und betreiben/IT-Architekturen und IT-Assets – Planung, Dokumentation und Management der IT-Systemlandschaft/IT-Systeme betreuen und Systemsupport leisten/IT-Infrastrukturen und IT-Netzwerke managen/IT-Applikationen planen und den Einsatz steuern/Handlungsfeld DevOps/Cloud-Services managen/Enterprise Mobility Management (MDM, EMM)/Datenmanagement und Datenplattformen administrieren/IT-Integrationslösungen professionell managen/API-Management/Beschaffung von IT-Systemen und IT-Plattformen/Risikomanagement für IT-Systeme/Security-Management und Notfallmanagement/Organisations- und Personalfragen für das Managen von IT-Systemen/Wirtschaftlichen Betrieb von IT-Systemen und IT-Plattformen managen

Integrale Betriebswirtschaftslehre

Integrale Betriebswirtschaftslehre PDF
Author: Walter Hugentobler
Publisher: Orell Füssli Verlag
ISBN: 328009237X
Size: 51.65 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 1104
View: 4717

Get Book

Das Grundproblem des Managements ist die Anpassung der Unternehmung an ihre Umwelt. Die zentrale Frage der Unternehmungsführung lautet: Welche Kundenbedürfnisse decken wir mit welchen Marktleistungen ab? Aus der Antwort ergeben sich sämtliche Zielsetzungen, für deren systematische Erarbeitung ein Management-Modell wegleitend ist. Das Lehrbuch schafft mit dem Modell des "Integralen Managements" eine umfassende Systematik, die Orientierungshilfe bietet und über eine klare Terminologie verfügt. Damit entsteht ein Ordnungsrahmen, welcher die wesentlichen Zusammenhänge aufzeigt und letztlich die Grundlage für ein ganzheitliches Denken bildet. Die Inhalte der 7. Auflage wurden vollständig überarbeitet und aktualisiert sowie um die beiden Kapitel "Digitalisierung" und "Kommunikation" erweitert. Zwei Themenbereiche, die unabdingbar für ein zeitgemässes Lehrbuch sind. Neben den klassischen Themen wie Management, Marketing, Produktion und Logistik, Organisation, Personal-, Finanz-, Qualitäts- und Technologiemanagement werden auch oft vernachlässigte Themen wie Risiko-, Energie-, Infrastruktur- und Wissensmanagement behandelt. Inhaltsübersicht: Einführung in die Betriebswirtschaftslehre Integrales Management Marktleistungsbezogene Funktionen Versorgungsfunktionen Querschnittsfunktionen Führungsfunktionen Integraler Bestandteil des Lehrbuchs ist die Plattform www.bwl-online.ch. Darauf finden sich zu jedem Kapitel Kurzfragen und Antworten, Selbstkontrollen, Übungsserien und Fallstudien mit Lösungsvorschlägen. Zusatzdokumente und Links runden das Angebot ab. "Integrale Betriebswirtschaftslehre" ist auch als E-Book erhältlich: Mit nachfolgenden Links können Sie das E-Book direkt erwerben. (Ab 22. August 2020)

Praxisbuch It Dokumentation

Praxisbuch IT Dokumentation PDF
Author: Manuela Reiss
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446457364
Size: 13.11 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Computers
Languages : de
Pages : 472
View: 1302

Get Book

• Eine ganzheitliche und nachhaltige IT-Dokumentation aufbauen • Alle relevanten Compliance-Anforderungen erfüllen • Optimale Umsetzung für Ihre IT-Organisation durch den managementbezogenen Strukturierungsansatz • Langfristiger Erfolg durch Best-Practice-Anleitungen Die Dokumentationsanforderungen und damit auch die Anforderungen an die IT-Dokumentation nehmen weiterhin zu. Unabhängig davon, ob Sie den Aufbau Ihrer IT-Dokumentation oder eine Reorganisation planen: Dieses Buch unterstützt Sie bei der Planung und der Umsetzung Ihres Dokumentationsprojektes. Im Fokus stehen hierbei die folgenden Fragenstellungen: • Welche Dokumentationsanforderungen gibt es? • Wie kann die IT-Dokumentation strukturiert werden? • Wie müssen die Aufgabenfelder des IT-Managements dokumentiert werden? • Was gehört zur Dokumentation für den operativen IT-Betrieb? • Wie können Anwendungen sinnvoll dokumentiert werden? • Wie sieht eine anforderungsgerechte Sicherheits-, Notfall- und Datenschutzdokumentation aus? • Wie können Dokumentationsanforderungen in der Praxis umgesetzt werden? • Wie findet man die richtigen Tools? Durch ein aufgabenorientiertes Strukturierungsmodell erhalten Sie ein Framework an die Hand, mit dem Sie genau die IT-Dokumentation erstellen können, die für Ihre IT-Organisation erforderlich ist. Abgerundet wird dieser Praxisansatz durch ein Beispiel für den Aufbau der IT-Dokumentation in Microsoft SharePoint.

Managementhandbuch It Sicherheit

Managementhandbuch IT Sicherheit PDF
Author: Torsten Gründer
Publisher: Erich Schmidt Verlag GmbH & Co KG
ISBN: 9783503100026
Size: 46.75 MB
Format: PDF, ePub
Category :
Languages : de
Pages : 421
View: 3376

Get Book

It Systemmanagement

IT Systemmanagement PDF
Author: Erwin Salm
Publisher: diplom.de
ISBN: 3836602539
Size: 46.85 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 83
View: 2734

Get Book

Inhaltsangabe:Einleitung: Kundenorientierte Geschäftsprozesse sowie humane und wirtschaftliche Unternehmensziele erfordern heute an allen Orten die schnelle, integere und ausfallsichere Verfügbarkeit der Ressource Information. E-Business wird für Unternehmen immer wichtiger, so sind Webseiten heutzutage beispielsweise oftmals der einzige Marktzugang eines Unternehmens. Die in Unternehmen und Verwaltung bestehenden IT/TK-Infrastrukturen werden im Zeitraum bis 2010 global und mobil in alle Geschäftsprozesse integriert sein, wobei die hierzu notwendigen Dienste mit angemessener Qualität und Sicherheit zur Verfügung gestellt werden sollten. Im Zusammenhang damit wird sich die Disposition dieser Ressourcen als entscheidender Faktor für die Wettbewerbsfähigkeit herausstellen. Des Weiteren stellen Unternehmen einerseits immer komplexere Forderungen an ihre Service-Level, müssen anderseits aber mit dem zunehmenden Druck, der auf ihren Anwendungen lastet, zurecht kommen. Es handelt sich dabei um Anwendungen im Bereich Content Management, Warehousing sowie um Enterprise Portale. Die IT-Infrastruktur wird zudem mittelfristig angesichts neuer Technologien wie zum Beispiel Web Services und Grid Computing an Komplexität zunehmen. Die oben genannten erhöhten Anforderungen und die zunehmende Komplexität der Infrastruktur lassen sich nicht mehr allein durch gut ausgebildetes Personal bewältigen, da dieses nicht ausreichend vorhanden ist. Der Personalmangel wird in Zukunft noch zunehmen, wodurch sich das Problem verschlimmern wird. Das Problem wird solange bestehen bleiben bis unterstützende Technologien im Einsatz sind, die dem IT-Personal ermöglichen, eine proaktivere Rolle einzunehmen. Des Weiteren gibt es externe Einflüsse der IT-Compliance, wie zum Beispiel das Kontra vom Gesetzgeber und Basel aus der Finanzwelt, die Unternehmen veranlassen ein auf IT-Infrastruktur-Management-Lösungen aufbauendes Risikomanagement zu betreiben. Gang der Untersuchung: Im ersten Teil, dem theoretischen Teil der Diplomarbeit wird erläutert was unter IT-Infrastruktur-Management verstanden wird. Der Sinn hiervon wird anhand der Probleme, die eine IT-Infrastruktur besitzt, dargestellt. Des Weiteren werden die technischen Eigenschaften einer solchen IT-Infrastruktur-Management-Lösung dargestellt. Anschließend wird ein Anbieter- und Produktvergleich vorgenommen. Dabei wird auch gezeigt, für welche Unternehmen ein solches System am meisten Sinn macht. Danach wird der Microsoft [...]

Instandhaltungs Und Servicemanagement

Instandhaltungs  und Servicemanagement PDF
Author: Harald Apel
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446459022
Size: 77.75 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Technology & Engineering
Languages : de
Pages : 576
View: 6758

Get Book

Instandhaltung- und Servicemanagement zusammengeführt und ganzheitlich betrachtet Dieses Buch führt in die Grundlagen des Instandhaltungs- und Servicemanagements ein, stellt dann die Struktur in Form technischer Systeme vor und setzt sich anschließend mit deren funktionsbeeinflussenden Prozessen auseinander. Die Diskussionen zu Industrie 4.0 haben viele Aspekte der Instandhaltung und des Service revolutionär verändert und Instandhaltung- und Servicemanagment auf ungeahnte Weise vernetzt. Aspekte zur optimalen Verfügbarkeit von technischen Systemen in Nutzung, Produktion und Dienstleistung werden hier systematisch betrachtet. Neben technischen und organisatorischen Aspekten werden natürlich auch Anforderungen der Betriebs- und IT-Sicherheit, des Controllings, des Rechts und der Umweltwirkung integriert. Das umfassend systematisch dargestellte Wissen zu einem neuen Managementbereich richtet sich sowohl an den Lernenden in der Ausbildung, den Studierenden an Universitäten und Hochschulen im Bereich Betriebswirtschaft und Wirtschaftsingenieurwesen und an alle Praktiker im Ingenieursbereich.