Ovids Epos Und Die Tradition Des Lehrgedichts

Ovids Epos und die Tradition des Lehrgedichts PDF
Author: Yasmin Schmidt
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 3647336084
Size: 59.82 MB
Format: PDF, Docs
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 360
View: 2180

Get Book

Die Studie bietet einen umfassenden Einblick in Ovids Verhältnis zu seinen Vorgängern aus der Tradition des Lehrgedichts in den Metamorphosen. Während die Bezüge auf Lukrez bereits vielfach untersucht worden sind, ist der Einfluss von Empedokles bisher noch kaum erforscht. Dabei zeigt sich dessen Lehre eines sich wandelnden Kosmos durch die beiden kosmischen Akteure Liebe (concordia) und Streit (discordia) bereits in der Kosmogonie, in der Ovid den Wandel vom Chaos (discordia) zum Kosmos (concordia) beschreibt. Die Reminiszenzen zeugen zwar von Bewunderung der Lehrdichter, doch hinterfragt Ovid mit innovativen Modifikationen deren Autorität.

Die Alethia Des Claudius Marius Victorius

Die  Alethia  des Claudius Marius Victorius PDF
Author: Thomas Kuhn-Treichel
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110515539
Size: 58.43 MB
Format: PDF
Category : Literary Criticism
Languages : de
Pages : 331
View: 2980

Get Book

Anders als die meisten anderen spätantiken Bibeldichtungen weist die Alethia des Claudius Marius Victorius neben Einflüssen aus dem paganen Epos starke Bezüge zum Lehrgedicht und speziell zu Lukrez auf. Obwohl einzelne Lukrezparallelen schon im 19. Jh. beobachtet wurden, wurde nie umfassend untersucht, in welchem Verhältnis epische und lehrdichterische Züge in der Alethia zueinander stehen. Die vorliegende Arbeit analysiert systematisch die epischen und lehrdichterischen Elemente im Werk, wobei formale und inhaltliche Aspekte gleichermaßen berücksichtigt werden. Im Zuge der Untersuchung werden auch Bezüge zu Tendenzen der spätantiken Dichtung sowie zentrale theologische Anliegen des Autors herausgearbeitet. Abschließend wird auf der Grundlage der Untersuchungsergebnisse die Stellung der Alethia im Kontext der spätantiken Bibeldichtung neu bestimmt. Insgesamt gelingt es, sowohl die Abhängigkeiten als auch die Spezifika der Alethia schärfer als zuvor sichtbar zu machen - und damit zugleich die Vielfalt und Produktivität der lange vernachlässigten Gattung Bibeldichtung aufzuzeigen.

Ovid

Ovid PDF
Author: Friedmann Harzer
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3476051625
Size: 28.41 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Literary Criticism
Languages : de
Pages : 158
View: 6196

Get Book

Die Werke von Ovid haben in der europäischen Kultur-, Kunst- und Literaturgeschichte eine lebhafte Rezeption und Aneignung erfahren. Daher bietet dieser Band nach einer knappen Biografie und der Darstellung der zentralen Werke einen Überblick über die Rezeptionsgeschichte der Werke Ovids. In erster Linie möchte diese Einführung Studierenden und Lehrenden der neueren Literaturwissenschaften Ovids zentrale Texte, wie die Ars Amatoria, die Metamorphosen oder die Tristia, nahe bringen. Neben traditionellen Interpretationsansätzen werden vor allem zwei Tendenzen der jüngeren Forschung thematisiert: die poetologische Interpretation und die Interpretation im Zeichen der Gender Studies.

Sprache Und Literatur 1 Jahrhundert V Chr

Sprache und Literatur  1  Jahrhundert v  Chr   PDF
Author: Hildegard Temporini
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110836424
Size: 56.84 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : History
Languages : de
Pages : 911
View: 6706

Get Book

AUFSTIEG UND NIEDERGANG DER RÖMISCHEN WELT (ANRW) ist ein internationales Gemeinschaftswerk historischer Wissenschaften. Seine Aufgabe besteht darin, alle wichtigen Aspekte der antiken römischen Welt sowie ihres Fortwirkens und Nachlebens in Mittelalter und Neuzeit nach dem gegenwärtigen Stand der Forschung in Einzelbeiträgen zu behandeln. Das Werk ist in 3 Teile gegliedert: I. Von den Anfängen Roms bis zum Ausgang der Republik II. Principat III. Spätantike Jeder der drei Teile umfaßt sechs systematische Rubriken, zwischen denen es vielfache Überschneidungen gibt: 1. Politische Geschichte, 2. Recht, 3. Religion, 4. Sprache und Literatur, 5. Philosophie und Wissenschaften, 6. Künste. ANRW ist ein handbuchartiges Übersichtswerk zu den römischen Studien im weitesten Sinne, mit Einschluß der Rezeptions- und Wirkungsgeschichte bis in die Gegenwart. Bei den Beiträgen handelt es sich entweder um zusammenfassende Darstellungen mit Bibliographie oder um Problem- und Forschungsberichte bzw. thematisch breit angelegte exemplarische Untersuchungen. Die Artikel erscheinen in deutscher, englischer, französischer oder italienischer Sprache. Zum Mitarbeiterstab gehören rund 1000 Gelehrte aus 35 Ländern. Der Vielfalt der Themen entsprechend gehören die Autoren hauptsächlich folgenden Fachrichtungen an: Alte, Mittelalterliche und Neue Geschichte; Byzantinistik, Slavistik; Klassische, Mittellateinische, Romanische und Orientalische Philologie; Klassische, Orientalische und Christliche Archäologie und Kunstgeschichte; Rechtswissenschaft; Religionswissenschaft und Theologie, besonders Kirchengeschichte und Patristik. In Vorbereitung sind: Teil II, Bd. 26,4: Religion - Vorkonstantinisches Christentum: Neues Testament - Sachthemen, Fortsetzung Teil II, Bd. 37,4: Wissenschaften: Medizin und Biologie, Fortsetzung. Informationen zum Projekt und eine Übersicht über den Inhalt der einzelnen Bände finden Sie im Internet unter: http://www.bu.edu/ict/anrw/index.html Ferner gibt es eine Suchmaschine für die Stichwortsuche im Inhaltsverzeichnis aller bisher erschienenen Bände: http://www.uky.edu/ArtsSciences/Classics/biblio/anrw.html

Musik Und Literatur

Musik und Literatur PDF
Author: Florian von Heintze
Publisher: wissenmedia Verlag
ISBN: 3577075597
Size: 72.39 MB
Format: PDF, Kindle
Category :
Languages : de
Pages : 284
View: 4938

Get Book

Personen Der Antike

Personen der Antike PDF
Author: Kai Brodersen
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3476029468
Size: 61.88 MB
Format: PDF, ePub
Category : History
Languages : de
Pages : 245
View: 6616

Get Book

Kompaktes 'Who is who' der Antike. Perikles, Alexander der Große, Hannibal, Caesar, Aristoteles, Archimedes, Cicero oder Vergil - 1.000 Kurzbiografien zu Politikern, Heerführern, Konsuln, Kaisern, Künstlern und Autoren, Philosophen und Kirchenvätern lassen die Antike wieder lebendig werden.

Geschichte Der R Mischen Literatur

Geschichte der r  mischen Literatur PDF
Author: Michael von Albrecht
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3111563790
Size: 37.15 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Literary Criticism
Languages : de
Pages : 722
View: 2012

Get Book

Kologische Transformationen Und Literarische Repr Sentationen

  kologische Transformationen und literarische Repr  sentationen PDF
Author: Maren Ermisch
Publisher: Universitätsverlag Göttingen
ISBN: 3941875868
Size: 43.52 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Botany
Languages : de
Pages : 234
View: 2725

Get Book

Seit den 1990er Jahren werden Fragen nach dem Verhältnis zwischen Veränderungen in der naturalen Umwelt und deren literarischen Repräsentationen im Bereich der Literaturwissenschaft unter dem Begriff Ecocriticism subsumiert und diskutiert. In diesem Band werden umwelthistorische Perspektiven ebenfalls in die Diskussion eingebunden. Dabei ist einerseits zu fragen, wie der Wandel im menschlichen Verhältnis zur" Natur"(und den sich wandelnden Bedeutungsnuancen dieses Begriffs) zu unterschiedlichen Zeiten in literarischen Texten verhandelt wird und welche neuen literarischen Ausdrucksformen er womöglich provoziert. Andererseits ist auch zu fragen, wie sich literarische und kulturelle Muster auf die Gestaltung der naturalen Umwelt auswirken können. Inwiefern korrespondieren dabei literarische Modellierungen des Wandels diachron und synchron mit Veränderungsprozessen in der Natur? Diese doppelte Fragestellung schließt auch die Möglichkeit einer wechselseitigen Kritik umwelthistorischer und literarischer Perspektiven ein.